15.1.14

Frau Wien guckt zum Fenster hinaus


Und da turnen die Krähen munter vor sich hin. Ein Grund ihnen mal ein Muster zu widmen. Poppig gegen das momentane Allzeitgrau schicke ich es zu der Frau Müllerin in Musterhausen, denn heute ist Mittwoch und damit ein mustergültiger Sammeltag, auch wenn man hier die Streifen vergeblich sucht ...







Kommentare:

  1. Bei grosszügiger Betrachtung sind die Zweiglein ja auch irgendwie gestreift. Die winterlichen Krähen mit poppigen pinken Akzenten finde ich einfach nur schön und das untere poppige gepunktete ein erfreulicher Kontrast zu der grauen Wirklichkeit da draussen. Danke.
    Liebe Grüße
    Barbara Bee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Großzügig betrachtet hast Du ja irgendwie recht :-) Liebste Grüße zu Dir!!!

      Löschen
  2. Du hast ja lustige pinke Beeren vor dem Fenster ;) Die Krähe freut sich und ich mich auch über die Farbe :))))
    Hier ist`s farblos, grau und regnerisch, da trauen sich selbst die Krähen nicht auf die Bäume :(
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... vielleicht hab ich zuviel Granatapfel genascht, heute sind sie verschwunden, aber festgehalten auf Papier zur Erinnerung!

      Löschen
  3. streifiges geäst, passt doch.
    vielleicht solltest du die bilder in die bäume hängen - so gegen den allgemeinen graublues ;)
    liebe grüße
    dania

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist gar keine schlechte Idee :-) Ich denke darüber nach!!! Liebe Grüße von Meike

      Löschen
  4. so fröhlich gemustert, da wird mir selber gleich ganz poppig zumute.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist fein und freut mich sehr, aber nun ist es auch erstmal gut mit pink hier ...

      Löschen
  5. oh wie wunderschön, meike!!!
    ich liebe sie. die kleinen punktblüten an den noch kahlen ästen.
    der rabe scheint dies auch zu tun. irgendwie.
    du bist eine künstlerin. und eine grandiose noch dazu!!!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Eni, fühl Dich mal gedrückt, ich nehme hier gerade die Beerenfarbe an, wenn ich Deine Worte lese!!! Liebste Grüße von Meike

      Löschen
  6. Oh wie wunderbar, dein Muster, deine Krähe, ein Blick aus dem Fenster! Und woher wusstest du schon, dass ich für Februar vielleicht Punkte plane? Deiner Zeit voraus! Immer schön aus dem Fenster gucken, sollte man öfter tun!
    Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir war einfach schon nach mehr Frühlingsnähe, da kam wohl die Vorahnung auf die Pünktchen!

      Löschen
  7. keine Krähe, ein Vielfrass! und was für ein reizendes!
    herzliche Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzliche Grüße zurück meine Liebe :-)

      Löschen
  8. Hach wie schön...wie freundlich Krähen doch mit ein bißchen pink und orange geschmückt aussehen können.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag sie auch in pur grauschwarz sehr, aber mir war einfach nach mehr Farbe zumute :-) Liebste Grüße von Meike

      Löschen
  9. Also die Zweiglein können als streifig wirklich gut durchgehen. Blicke aus dem Fenster inspirieren halt immer. Und den Krähen steht ein bisschen Frühlingsfarbe drumherum sehr gut... Erfrischend! Gestreifte Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Gestreifte Grüße zurück zu Dir!

      Löschen
  10. Der Rabe macht richtig Laune, sehr schön!
    Kreative Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Ganz toll, diese Farben...da lacht das Herz... natürlich auch der Rabe !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich gar nicht so meine Farben normalerweise, aber da musste die Kombination mal sein! Liebe Grüße von Meike

      Löschen
  12. Schön! Und so passend im Januar: Am Sonntag habe ich die ersten vorsichtigen Kirschblütenspitzen gesehen (?) und ein paar Meter weiter hingen dunkelrote Beeren...

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Wow, das ist früh! Aber hier ist es heute auch ziemlich frühlingsartig warm! Liebste Grüße zu Dir von Meike

      Löschen
  13. punkt, punkt, punkt.....komma, strich, punkt....kra, kra....! fröhliches gute laune bild!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein fröhliches kra kra kra zu Dir zurück liebe Éva!!!
      Meike

      Löschen
  14. deinen humor lieb ich ja besonders;)...und wenn er dann noch in raben- und pinke beerenform daherkommt um so mehr. das muster ist genial und ich hätt gern ein winterkleid daraus;)
    eingeigelte grüße von birgit, die das trollkind sehr gut verstehen kann;)

    AntwortenLöschen
  15. ich will auch granatapfelfarbene pünktchen vorm fenster und schwarzfiederamseln damit füttern. ja, lieber amseln statt raben, die singen nämlich hübscher!
    dein muster muss ein sonnenschirm werden, oder eine gartentischdecke oder ein geschenkpapiermuster oder ein himmel für verliebte.
    sei lieb gegrüßt von mano

    AntwortenLöschen