7.4.13

Frau Wiens 7 Sachen im April #1

Ein Fastfrühlingssonntag! Sonne durchflutet das Schlafzimmer beim Aufwachen, was will man im Moment mehr?! Nachdem ich die letzten Tage durchgearbeitet habe, an einer Sache, die ich noch nicht zeigen darf (aber wenn es soweit ist, lass ich es euch natürlich wissen), konnte ich ihn sogar als richtigen Sonntag genießen, wundervoll!

7 Sachen für die ich heute meine Hände gebraucht hab nach einer Idee, der zauberhaften Frau Liebe

#1: Die Fledermaus wieder an ihren Platz gebracht, nachdem sie verschleppt wurde.


#2: Eine Knödelfrisur gemacht und mich gefreut, dass es wieder geht!

























#3: Rumgetobt und mit Kissen geworfen.

























#4: Zwei Secondhandfunde angepinselt.

























#5: Kamikazemäßig Kuchen gebacken! Bananen-Haselnuss-Schoko!

























#6: Auf dem Spielplatz Schwung gegeben, eine helfende Hand zum klettern gereicht, aufgefangen und getröstet.

























7: Die Hände etwas schrumpeln lassen!

Kommentare:

  1. Oh, die Fledermaus ist ja entzückend!!!
    ...Und ja, diesen sonnigen Sonntag habe ich auch sehr genossen :)))
    Liebe Grüße, von Annette

    AntwortenLöschen
  2. Das Kneippschaumbad ist soooo wunderbar. Die Farbe und der Duft... Himmlisch.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. das trollkind hat sich ja in ein drachenkind verwandelt - ganz, ganz niedlich! und so viel freude im gesicht!
    die fledermaus ist witzig, der kuchen lecker, die neue frisur lustig!
    ich wünsch dir eine schöne woche und schick dir liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. bananehaselnussschokokuchen mit knödel, skeptisch beäugt vom seldasogancimännchen - ein wildfangsonntag. jetzt bin ich fröhlich. danke.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  5. die fledermaus, die fledermaus, mein absoluter liebling!!! die ist großartig, liebste frau wien♥
    wir vermissen ihren explodierten käsekuchen ganz doll! ich werd heut glaub ich mal backen! liebste grüße alex

    AntwortenLöschen
  6. so schöne bilder...so ein schöner sonntag!
    knubelfrisuren sind weltklasse und eure monster am bett auch.
    allesamt!
    habt eine wundertolle woche ihr süssen!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  7. mei is die Fledermaus bitte süß!
    liebe grüße aus wien, heute mal mit blauem himmel :)

    AntwortenLöschen
  8. eine kuscheltier-fledermaus!!! :)

    AntwortenLöschen
  9. herzerwärmend das trollkind auf der rutsche. das mit den haaren kommt mir bekannt vor. der wirbelwind hat beim stillen immer so an meinen gezogen, dass ich mich kurzerhand für eine kürzere haarpracht entschieden habe. wie selig war ich, als sie wieder länger war!
    alles liebe und einen guten wochenstart! bin schon gespannt, an was du arbeitest!
    dania

    AntwortenLöschen
  10. ach, liebste meike, du freudenspenderbloggerin und -kommentatorin:) da strahle ich ja schon mit der taschenlampe und mutti um die wette:) ich mag die hausbesuche bei dir so gern! die fledermaus (die wegen ihrer schönheit verschleppt wurde-eine echte sabinerin;) türkises anmalen (telepathische farbwahl?), knuddelfrisuren (nach denen ich mich nach dem letzten haarabschnitt auch sehne), wannenbäder bis zu verschrumpeln (nach denen ich mich ohne wanne ja sowieso immer sehne;) und ein trolliges drachenkind...
    liebst birgit, die sich schon auf den nächsten sonntag bei dir freut:):):)

    AntwortenLöschen