9.4.13

Frau Wien trinkt Kaffee

Komische unspektakuläre Titelzeile, aber der heutige Kaffee war für mich etwas ganz besonderes. Es war der erste Kaffee, den ich ganz alleine in einem Café getrunken habe seit mindestens 2 Jahren. Mein heutiger Alltagsheld, dieses leckere warme Getränk! Das Trollkind war heute die erste Stunde ganz alleine bei der Tagesmutter und alles hat super geklappt. Ein ganz seltsames Gefühl diese Freiheit und das Loslassen. Jetzt fängt ein Leben an, an dem weder ich noch ihr Papa dran teilhaben. Ich muss mich noch daran gewöhnen, aber es fühlt sich gut an, schließlich ist die kleine Kräuselnase ja gut aufgehoben und sie scheint sich auch wohlzufühlen mit der neuen Situation. Auf auf in einen neuen Lebensabschnitt!

Weitere Helden findet ihr bei Roboti


Kommentare:

  1. :) Wie wunderbar! Ja, der erste Kaffee alleine ist ein wunderbares, wenngleich auch eigenartiges Gefühl. Ich weiß noch, wie ich andauernd abwechselnd auf die Uhr und aufs Handy geschaut habe. Und gar nicht so recht wusste, was anfangen mit der neuen gewonnenen Freiheit, auch wenn ich viele Pläne für die Zeit hatte.
    Ein schöner Satz von damals von einer Freundin: verplan die Zeit nicht gleich, genieß sie, nimm sie anfangs ganz für dich. Gar nicht so leicht, aber sie hatte soooo recht!
    In diesem Sinne - genieß es in vollen Zügen, Schluck für Schluck!
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. ah, wie spannend. befreiend und ein bisschen unheimlich zugleich oder? ich wünsche euch allen, dass das gefühl, dass es passt, bleibt. und dir gute zeiten im kaffeehaus (und dass sie sich unterbringen lassen, im notfall halt segmentiert).
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  3. haha, eigentlich wars der erste milchschaum allein seit zwei jahren;) naja, um milch gings in dieser zeit wahrscheinlich auch des öfteren und so schnell kann man sich eben nicht wieder umstellen;) ich wünsch dir weiterhin freude am fortgesetzten abnabelungsprozess und an einem trollkind mit eigenleben;) kinder werden ja immer größere überraschungsbomben mit den jahren;););)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  4. Lecker sieht er aus der Kaffee... Ich drücke die Daumen für dein neuen Abschnitt im Leben...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen