18.4.13

Frau Wien sagt dann mal Piep!

Und begrüßt den lieben Frühling zusammen mit dem vertrockneten Tulpenblatttapetenvogel (sehr seltene Spezies)!

































Viele viele andere Frühlingsboten findet man heute bei der lieben Nic!

Kommentare:

  1. Oh ist der schöööööön....
    Grüßle Dolores

    AntwortenLöschen
  2. boah ist das schön!!!
    was für eine süsse idee!

    küsse an euch
    eni

    AntwortenLöschen
  3. ein heRRlichschöneR tulpenblattpieps.
    toll.

    AntwortenLöschen
  4. oh, piep, lieber tulpenblatttapetenvogel!

    AntwortenLöschen
  5. Klasse, dein Vögelchen! Und auch die Stempeleien aus dem letzten Post, aus denen dann ein wunderschön-beflügelter Engel wurde... So mag ich es - eins gibt das andere und auf einmal ist etwas da, an das man gar nicht gedacht hatte. Aber es ist da! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen