2.4.13

Frau Wien pinselt wild drauf los


Naja, so wild nun auch wieder nicht, zumindest nicht so krass wie es das Innenleben meines Aquarellkastens vermuten lässt. Den küre ich nämlich heute zum Alltagshelden. Lange lange hat er in einer Kiste gelegen und nun hab ich ihn wieder ausgegraben und wundere mich, warum ich ihn so lange nicht benutzt habe, denn damit lässt es sich doch eigentlich ganz gut arbeiten. Ich gelobe also hiermit feierlich, dass er nach seinem Einsatz nicht zurück in die unterste Kiste muss und ich ihn einfach weiterbenutze und vielleicht auch mal sauber mache ... 

Mehr Alltagshelden findet ihr wie immer Dienstags bei Roboti

Kommentare:

  1. Ein spannender Held. Ich habe leider gar keine Erfahrung mit Aquarellfarben, nur mit Acryfarben...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. sieht jedenfalls besser aus als meiner ...
    ein wahrer held.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  3. hach, ich wünschte ich könnte auch so schön zeichnen! <3

    AntwortenLöschen
  4. mehr davon!!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  5. Schön!!! Ich weiß inzwischen auch wieder, in welcher Kiste meiner steckt ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen