24.2.13

Frau Wiens 7 Sachen im Februar #4

So ein weißer kalter nasser Tag heute! Eigentlich ein Sonntag, um drinnen zu bleiben, ein Tassenumklammerungssonntag sozusagen, aber heute war die letzte Vorstellung vom Wintervarieté im Zirkus Dobbelino, ein Kinderzirkusprojekt von einem Freund von uns und das hat uns dann doch vor die Tür gelockt um mal zu schauen. Danach gings aber wieder schnell ins Warme zu Tee, Büchern und Katze!

Die 7 Sachen (für die ich heute meine Hände gebraucht hab) sind eine Idee von Frau Liebe!

#1: Das gestern gekochte Congee (Rezept von der lieben Ulma) probiert und für sehr lecker befunden. Demnächst mehr!

























#2: Die Garnrollenkette um den Hals gelegt.


#3: Viel geklatscht für kleine Artisten!
#4: Mit dem Trollkind das Chaos perfekt gemacht!
#5: Den leckeren Kuchen von gestern gegessen.
#6: Mir ein Kissen untern Kopf gelegt und das Küchen-Geschehen aus der Hängematte beobachtet.
#7: Das mit der neuen Tasse zusammen erworbene Malefizspiel ausgepackt.

Kommentare:

  1. oh ihr habt eine hängematte in der wohnung!!!
    ich will auch!!!
    eure wohnung schaut so muckelig aus!<3
    schöne bilder...klingt nach einen wundertollen sonntag!!!

    habt einen großartigen start in die neue woche!!!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und ich lieg viel zu selten drin! Wir haben die Hängematte und einen Hängestuhl, aber leider geht nur eins von beiden und manchmal müssen auch beide weg, da man nicht immer was im Weg hängen haben will. Aber gemütlich ist es schon :-) Liebste Grüße von Meike ♥

      Löschen
  2. oh, schaut sehr lecker aus. alles gut gegangen beim congeekochen? und malefiz! wie gern hab ich das immer gespielt! und hängematte! und die puppe! und ...!
    liebe grüße °°°ulma, die sich für die verlinkung recht herzlich bedankt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist alles gut gegangen und total lecker! Ich weiß noch nicht genau, was das ganze jetzt von normalem Reisbrei unterscheidet, aber auf jeden Fall ist es sehr köstlich! Morgen probier ich mal eine andere Variante! Liebste Grüße von Meike ♥

      Löschen
  3. Frau Wien in der Kaffee/Teekanne ist großartig!
    Euer Zuhause gefällt mir sehr! Tolle Bilder!

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag!

    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Die Teekanne find ich auch toll, besonders zum Fotos machen *g*
      Liebste Grüße von Meike ♥

      Löschen
  4. ihr habt eine katze??? wo hatte sie sich denn versteckt?
    liebe grüße, und ich wünsch dir viele hängemattenausruhblicke!
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bestimmt auf dem Schrank! Tagsüber pennt sie die meiste Zeit ;-) Die Ausruhblicke sind leider recht selten, aber um so mehr werd ich sie geniessen!
      Liebste Grüße von Meike ♥

      Löschen
  5. Ihr habt eine Hängematte in der Wohnung? Wie herrlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wirklich herrlich! Wir wohnen unterm Dach und haben zwei freistehende Balken im Wohnzimmer, da bietet sich das einfach an :-)
      Liebste Grüße von Meike ♥

      Löschen
  6. huhu in die hängematte einen gruß;) congee (wie spricht man das eigentlich?) steht bei mir seit ulmas rezept auch auf der kochliste... und die kette würde ich als geschmacksmuster (bis freitag wusste ich gar nicht, dass es sowas gibt - lernt man bei dawandastammtischen;) anmelden unter dem titel: hobbyschmuck;) viele, die keine blogs lesen (hihi selber schuld), wissen übrigens immer noch nichts von unserer hochzeit;) und wunderschön wars so allein zu zweit, ganz einander zugewandt, nicht abgelenkt...
    sei liebst gegrüßt von birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gruß ist angekommen, wenn auch nicht in der Hängematte sondern am Schreibtisch :-)
      Ich hab keine Ahnung wie man "Congee" ausspricht, vielleicht "Condschii"?! Aber es ist lecker und sehr vielseitig glaub ich. Bei der Kette hätte ich ein schlechtes Gewissen, denn ich hab sie ja irgendwo schonmal gesehen und ich mag nichts Geklautes meine Idee nennen, aber wenn es meine wäre, würde ich sie anmelden, denn ich find sie einfach super :-) Das mit der Hochzeit ist schön, so unaufgeregt und besonders ... Klingt total wunderbar!
      Liebste Grüße von Meike ♥

      Löschen
  7. Schöne gemütliche Fotos mit dem Duft von Zimt und Tee in der Luft! Herrlich. Und der Zirkus war bestimmt toll. Ich war auch bei so einem Programm, in dem Kinder(1-4 Klasse) innerhalb weniger Wochen zu richtigen Akrobaten wurden.

    Liebe Grüße
    M

    AntwortenLöschen
  8. jetzt wirds Zeit fürs Congee!
    sarah
    ps: Hängematte vermiss ich sehr, hatten früher immer eine im Garten, aber im Haus ist auch fein:)

    AntwortenLöschen