20.1.13

Frau Wiens 7 Sachen im Januar #3

Ein kalter anstrengender Tag voller Überlegungen! Mein Kopf raucht, aber ich hoffe es wird gut, was da arbeitet ... Trotz allem hab ich den Tag festgehalten, zumindest die Dinge, die ich mit meinen Händen gemacht habe. Nach einer Idee von Frau Liebe

#1: Gewählt!

























#2: Mit dem Trollkind danach zum Bäcker geeilt, die Hände schön warm verpackt!

























#3: Aufgewärmt die Erste!

























#4: Versucht ein wildes Knäuel zu entwirren

























#5: Denken geht nicht mit leerem Magen!

























#6: Nach einem Spaziergang durch die Kälte die liebsten Stulpen ausgezogen

























#7: Aufgewärmt die Letzte für heute! Schlaft schön!


Kommentare:

  1. Sieht ja nach einem tollen Tag aus! Das Tablett ist wirklich wunderschön....

    AntwortenLöschen
  2. aaaah, die stulpen kenn ich aber;)
    ich bin sehr gespannt auf das, was da in deinem kopf gerade arbeitet und drück dich aus der ferne...liebste grüße alex

    AntwortenLöschen
  3. Was für schöne Bilder! Und sieht auch nach einem schönen Tag aus <3 LG Janu

    AntwortenLöschen
  4. hihi...die stulpen sind auch meine liebsten!!!
    ich bin auch gespannt, was deinen kopf so zum rauchen bringt!!!:)
    habt eine feine woche ihr hübschen...ich hoffe ich schaffe es die woche endlich mal das paket auf die reise zu bringen...*ups*

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  5. wo bekommt man denn so eine riesen pizza??
    liebe grüße, maje

    AntwortenLöschen