13.1.13

Frau Wiens 7 Sachen im Januar #2

Sooo kalt ist es draußen, aber irgendwie mag ich es. Mein Wetter! Gutes Wetter um Eulenpullis zu tragen und viele Schichten übereinander. Gutes Wetter um warme Tassen zu umklammern. Gutes Wetter um in der Badewanne zu liegen. Alles heute geschehen und teilweise festgehalten in 7 Bildern nach einer Idee von Frau Liebe.

#1: Die passenden Ohrringe ausgesucht (und mich dann doch für andere entschieden ...)

#2: Den Kindersitz geschleppt, da wir einen Besuch in Göttingen gemacht haben und mit dem Auto vom Bahnhof abgeholt wurden.
#3: Schnell ein Gesicht in die noch dünne Flockenschicht gemalt. 
#4: Umgerührt und Hände gewärmt.
#5: Ausgewählt.
#6: Nummer 9 gehalten.
#7: Däumchen gedreht. Der Zug fuhr erst um 18:13 Uhr und in Seesen ist leider nichts, also garnichts! Und es war kalt. Warten und frieren ist keine gute Kombination, selbst als überzeugter Winterfan nicht! Aber wir sind dann doch nicht erfroren, sondern gut zuhause angekommen!

Kommentare:

  1. Ich will Nummer 9 adoptieren, bitte :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre theoretisch sogar machbar :-) Meine Schwester hat jetzt angefangen Schildkröten zu züchten. Das sind ihre ersten Kleinen :-)

      Löschen
  2. Nr. 9 ist super. Und in Göttingen war ich auch, am Sonntag :-)

    AntwortenLöschen