21.10.12

Frau Wiens 7 Sachen im Oktober #3

7 Bilder von Dingen für die ich heute meine Hände gebraucht habe, nach einer Idee von Frau Liebe.

#1: Früh aufgestanden, eine Fahrradtour gemacht und einen Kaffee auf der Sitzbank "geparkt".

























#2: Mit der einen Hand den Lenker losgelassen für ein "in Action" Foto! (hab ich schon erwähnt, dass ich unser neues Fahrrad grandios finde ... hach ...)

























#3: Vorsichtig ein scheinbar schwebendes Blatt berührt.

























#4: Den Papierschutz von dem Lieblingsschokoaufstrich abgepult.

























#5: Auf der zweiten Radtour des Tages versucht gegen die Sonne die Kraniche am Himmel zu sehen.

























#6: Pause gemacht, einen tollen Keks ausgepackt und in zwei Hälften geteilt.

























#7: Und nach der Anstrengung (fast 30 km) das Prickeln der Badepraline auf der Handfläche gespürt.


Kommentare:

  1. zauberhafte fotos, meike, am liebsten mag ich das blatt und die badeperle...apropos, ich glaube, ich hab auch noch eine!
    hab einen schönen start in die woche...drück dich
    alex

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Wien,

    früh aufgestanden ?!
    Ach diese Zeiten sind vorbei.
    Heute haben die"Turteltauben" erst um 15Uhr
    gefrühstückt.

    Liebe Grüße Frau Töpper

    AntwortenLöschen
  3. das blatt-foto ist wirklich grandios! schaut nach einem gelungenen tag aus!
    guten start in die neue woche!

    AntwortenLöschen