1.7.12

Frau Wiens 7 Sachen im Juli #1

7 Bilder von Dingen für die ich heute meine Hände gebraucht habe, nach einer Idee von Frau Liebe.























#1: Einen Pfirsich als Wegzehrung abgewaschen und mich mal wieder auf einen frühen Sonntagsspaziergang begeben.























#2: Zweites Frühstück mit Pfannkuchen (mit Himbeer-Curd), Kaffee und Trollkind-Entertainment gemacht.























#3: Die Mittagsschlafphase genutzt und gearbeitet.























#4: Den Kalender umgedreht.


#5: Leckeren Kuchen beim dem Hoffest von Kaufbar und meiner Hebamme gegessen.























#6: Walnüsse für das Mango-Walnuss-Eis geröstet.























#7: Den Bleistift angespitzt, denn jetzt muss ich noch was tun!

Kommentare:

  1. ooh, das eis klingt aber lecker!
    verrätst du das rezept? das würd ich auch gern mal versuchen:) liebe grüße alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alex! Rezept kommt, versprochen :-)

      Löschen
  2. tolle bilder!
    das gemalte...wunderschön!
    und du erinnerst mich dran, dass ich unseren kalender auch noch umdrehen muss...hihi...

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sonst vergess ich das auch immer und es ist immer erst ein paar Tage später Monatsende! Das gemalte war oder ist ein Job, wenn es soweit ist, werd ich ihn auch nochmal erwähnen ;-)

      Löschen