5.4.12

Frau Wien trifft Frau Lycka


































»Frau Lycka« ist eine ganz ganz liebe alte (im Sinne von ich kenne sie schon lange) Freundin aber sie wohnt leider weit weg und ich sehe sie viel zu selten! Heute war sie aber bei mir zu Besuch und das war einfach schön! Ich wünschte mir, wir könnten so ein Treffen bei Tee und  frisch gebackenem Hefezopf öfter machen, denn die Zeit ging viel zu schnell rum!
Nochmal vielen Dank für den wundervollen Schal, der mich schon den ganzen Tag wärmt, wo es doch draußen wieder so kalt geworden ist! Es ist so schön, Freunde zu haben, bei denen Zeit und Raum egal sind. Man sieht sich wieder und alles ist gut, auch wenn viel Zeit dazwischen lag.


































Ich wünsche euch allen frohe Ostern und verabschiede mich hiermit »offiziell« bis nächste Woche. Lasst es euch gut gehen, genießt die Sonnenstrahlen, die sich zwischendurch hoffentlich zeigen und haltet die Augen offen, die Welt hat viel buntes versteckt!


Kommentare:

  1. Huhu, hier spricht Frau Lycka;-)
    Es war sooo schön bei euch und eurer bezaubernden Tochter. Meeehr davon! Alles Liebe aus dem viel zu weit wegen Süden

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen