4.3.12

Frau Wiens 7 Sachen im März #1

Endlich habe ich es mal geschafft, einen Sonntag in 7 Bildern festzuhalten und zwar 7 Bilder von Dingen für die ich meine Hände gebraucht habe, nach einer Idee von Frau Liebe.























#1: Obst fürs Müsli klein geschnitten.























#2: Kleine Menschen beruhigt und dabei Sonnenstrahlen genossen.























#3: Flohmarktfunde von gestern »arrangiert«.























#4: Haare hochgetüddelt und mit einem Haarverschönerer von Eni garniert.























#5: Eis festgehalten.























#6: Tee gekocht























#7: Den Abwasch zusammengestellt, mal schauen, ob ich den Berg heute noch beseitige oder das Vorhaben doch auf morgen verschiebe ...

Kommentare:

  1. was für ein schönes kleines menschlein...ich bin ganz verliebt!!!
    ich wünsch dir eine schöne woche, liebste frau wien!
    küsse
    alex

    AntwortenLöschen
  2. oh eure kleine maus ist sooooo süss!!!
    wundertollst!
    schaut nach einem gemütlichen sonntag aus!
    das ist fein!!!;D

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  3. Was für schöne 7 Sachen! Zum Knuddeln! Und es sieht schon so nach Frühling aus bei euch - Eisesswetter war bei uns noch nicht so wirklich, nur Eiswetter, wieder...
    Liebe Grüße,
    Dania

    AntwortenLöschen
  4. Euer Luettes ist so knuffig! Ein paar mehr Sonnenstrahlen und gruen wuerde ich mir auch wuenschen.
    LG,
    Sue

    AntwortenLöschen