21.3.12

Frau Wien macht einen auf Sonntag ...

... und genießt die Spätnachmittagssonne mit Apfelkuchen, Tee und frühlingshaften Ästchen in der Kaffeekannenvase. Ist doch irgendwie sonntagshaft, oder?



























Kommentare:

  1. Hehe, genauso mach ich es heut Nachmittag auch, wenn der dicke Nebel sich endlich mal verzogen hat ;o) So richtig mit tobenden Kindern im Garten und Tee und Kuchen genießenden Mamas schauen zu ;o)

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  2. du machst es richtig:) hab es schön...ich drück dich feste alex

    AntwortenLöschen
  3. hach lecker!!!
    geniesse die zeit...genauso ist es richtig!!!
    ich hoffe es geht euch gut ihr süssen!!!

    ich drück dich auch mal feste.
    und die kleine minke ganz vorsichtig...;D

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  4. ich bin Leser Nummer 100!!!!!
    Eine super tollen Blog hast Du

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  5. ein toller blog ich schau ich nu öfters vorbei ;) lgtani

    AntwortenLöschen