31.10.11

Frau Wien trifft Claire :: Frau Wien meets Claire

























... meine erste »Claire« ist fertig und ich bin ganz stolz, auch wenn ich den Reißverschluß einfach weggelassen habe (Angst ;-)), aber der Rest ist eigentlich ganz schön geworden, juchuuuhhh!
Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende, ich saß die meiste Zeit in unserem Lädchen und am Sonntag habe ich frühstückend Tapeten bewundert ...

... my first »Claire« is ready and I'm proud although I left out the zipper, but the rest is okay, yipppieh!
I hope you all had a great weekend. I spent most of my time in our little shop and on sunday I admired some great wallpapers while eating breakfast ...

26.10.11

Frau Wien in Hamburg :: Frau Wien in Hamburg






Wir waren am Wochenende auf dem »Hello Handmade« Markt in Hamburg und es war wirklich sehr schön. Angefangen hat das ganze mit einer kleinen Ausstellerparty am Samstagnachmittag bei dem man mit der lieben Nadja von Smil Taschen (be)siebdrucken konnte, was wir auch gleich alle getan haben. Der Markt an sich war auch toll, soviele schöne Dinge, ich war völlig überfordert von der Menge an handgemachten Sachen und konnte fast garnichts kaufen, weil ich mich nicht entscheiden konnte und ich ja zum Einen auch gerne viel selbermachen möchte und zum anderen keinen Platz mehr habe für noch mehr Bilder an der Wand. Die stehen jetzt schon Schlange und wollen aufgehängt werden ;-) Besonders gefreut hab ich mich über den Besuch von Mona, Barbara, Christina und Arnie. Der Koffermarkt in Göttingen war doch wirklich etwas besonderes, gerade was Freundschaften unter den Ausstellern angeht!

At the weekend we went to the »hello handmade« market in hamburg and it was really great. It started with a little party for the exhibitors where we silkprinted bags with Nadja from Smil. The market on sunday was also great but very big!!! I was a bit overwhelmed because there were so many wonderful handmade things and I was nearly unable to buy something. I was very happy about the visit from Mona, Barbara, Christina and Arnie. I think the suitcase-market in Göttingen was a really special one because I made so many friends there!

17.10.11

Frau Wien renoviert :: Frau Wien renovates























Das Jahr ist bald rum und die freien gemeinsamen Wochenenden sind so gut wie aufgebraucht. Deswegen haben wir uns kurzerhand entschlossen ein Zimmer zu renovieren, damit man da dann auch mal was wegwischen kann, wenn kleine Wesen meinen, sie müssten die Zeit ohne Windel auf dem Wickeltisch "sinnvoll" nutzen ;-) Also: »Ade Teppichboden, hallo Laminat und grüne Wände!« und zwar ohne Auto mit dem Bus beim Baumarkt gekauft. Jawohl, das geht auch, wenn auch etwas beschwerlich.
Und was wäre ein Wochenende ohne Kuchen? Das hält die süchtige Frau Wien nicht aus, deswegen wurde noch schnell einer gebacken und im botanischen Garten genüsslich verspeist, da hat man das Chaos was zuhause herrscht auch nicht so gesehen ...

The year is nearly over and there are no free weekends together left. So we decided to renovate a room in our flat to have the possibility to clean the floor if little creatures decide to use their time "wisely" without nappy ;-) So: »Goodbye carpet, hello laminate and green walls!« and all this without a car but with the bus. Yes, that is possible although a bit exhausting. 
What would a weekend without a cake be? Frau Wien wouldn't survive so I made a quick one and we ate it in the botanical gardens away from the chaos at home.



11.10.11

Frau Wien trotzt dem Regen :: Frau Wien affronts the rain























Es regnet wahrscheinlich gerade überall! Da hilft doch wirklich nur Kuchen, oder? Und zwar ein sehr schokoladiger! Ob er schmeckt... mal schauen, er ist ein bißchen improvisiert. Der Wal fühlt sich aber wohl vor dem Außenaquarium!

It's raining probably everywhere at the moment! Just a chocolate cake is helping, isn't it? I don't know if it's tasty because it's a bit improvised, I will see! But the whale in front of the window likes the weather very much!