29.7.11

Frau Wien macht einen auf Herbst :: Frau Wien acts the autumn























Der Sommer will ja nicht so richtig, da dachte ich mir, dann eben schon Herbst mit ein paar Sommerelementen. Also gab es einen Herbstspaziergang mit ein bißchen Regen und Tee und Kuchen, den wir dann aber draußen (das Sommerelement) genossen haben und zwar in Riddagshausen. Das ist ein kleines Dorf was zu Braunschweig gehört und sehr sehr schön, aber auch sehr voll am Wochenende. Dort gibt es viele Teiche, viel Natur, Tiere und eine Klosterkirche mit einem wundervollen Gemüse- und Kräutergarten ...

The summer don't want to come and I thought, ok, than it's autumn now with some elements of summer. So we made an autumn trip with some rain, tea and cake which we ate outside (the summer element). We went to Riddagshausen, a little village which belongs to Braunschweig. It's so nice there with many lakes, nature, animals and a beautiful church with an abbey-garden where herbs and vegetables grow ...












Kommentare:

  1. Genau! Machen wir das Beste draus :)! Liebe Grüße, Fee

    AntwortenLöschen
  2. Du hast Recht, man sollte das Beste drausmachen, sudern hilft ja eh nicht!
    LG aus dem herbstlichen, nassen Wien :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein herrliches Geschirr!Mag ich sehr :)

    Klasse Foto´s, das letzte spiegelt echt unseren Sommer sehr genau wieder. Allerdings muß ich jetzt gestehen, das hier seit gestern die Sonne wieder da ist.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen