4.2.16

Mustermittwoch (äähm Donnerstag): Katzenquartette

Es ist Donnerstag, ich hoffe das gilt noch, aber die Katzen lasse ich mir hier nicht entgehen. Ein kleines Katzenmuster also am heutigen trüben Tag. Entstanden aus diesen vier Exemplaren:
Die Outlines habe ich freigestellt und am Rechner eingefärbt. Dupliziert, gedreht, dupliziert, gedreht, ...
Schon ganz schön, aber irgendwie ist es das noch nicht ...

Durch Zufall die Outlines ausgeblendet und für sehr schön befunden. Nach ein bißchen Formkorrektur und Pupillennachzeichnung bin ich ganz zufrieden mit den Katzen, jetzt kann gespielt werden.
 ... noch eine Maus dazu um das ganze aufzulockern.

und eine andere Farbe als Hintergrund? Nicht soooo schlecht, aber ganz Weiss gefällt mir am besten!
Was sagt ihr? Ich gucke jetzt mal bei Michaela vorbei und bin gespannt auf die anderen Katzen und Fische!

20.1.16

Mustermittwoch Flockentiere


Mein heutiger Beitrag zum Mustermittwoch von Michaela! Ein paar Schneeflockentiere! Während die echten Flocken vor meinem Fenster tanzen ist es doch eine ganz schöne Vorstellung, wenn da so einige Gestalten draufsitzen würden, um mal »Hallo« zu sagen!
Haltet eure Ohren warm und klammert euch an die Tassen mit warmen Tee und Kaffee!





14.1.16

Sonne im Winter


Gestern hat mich wundervolle Post erreicht, ein Brief mit Sonne. So nötig bei dem grauen Draußen und den sich häufenden schrecklichen Meldungen aus der Welt. Ein bißchen Sonne von Tabea tut so gut, ein bißchen wie die gesammelten Farben einer ganz besonderen Maus. Danke! So unverhofft und dringend gebraucht.

13.1.16

Mustermittwoch Eisbärpups

Einen lieben Gruß zu Michaela in den Schnee!

2.12.15

Mustermittwoch Alibizweige


Irgendwie sind die Weihnachtskugeln dominanter als die Zweige, aber ohne Zweige wäre die Idee ja nicht gekommen, ich hoffe das gilt trotzdem und ich werde nicht disqualifiziert. Vielleicht merkt es ja niemand, ich versuchs mal :-)
Ganz unauffällig werden sie sich hier einreihen.




25.11.15

Mustermittwoch


Huhu, kennt ihr mich noch? Mit einem collagigen Vogelmuster melde ich mich zurück. Lang ist es her und es fühlt sich gerade etwas seltsam (aber ganz und gar nicht schlecht) an wieder etwas zu schreiben. Mano ist daran nicht ganz unschuldig, ich hab sie gestern getroffen und das hat mich motiviert, gut oder?
Die Vögel schick ich mal auf die Reise nach Müllermusterhausen und ich schicke liebe Grüße hinaus in die Bloggerwelt!

20.7.15

ausstellung johanna seipelt


zur zeit ist eine ganz wunderbare ausstellung in unserem ladenatelier in braunschweig zu sehen. johanna seipelt, eine wie ich finde einfach großartige zeichnerin, stellt ihre bilder und skulpturen oder beides in einem aus. sie kommt aus braunschweig und macht aus meiner sicht einfach ziemlich krass tolle skurrile bilder. ich mag sie und ihre bizarre schräge und ganz eigene bildsprache wirklich sehr, besonders die feinen federzeichnungen, aber auch die malereien, die immer so einen schön finsteren beigeschmack beim betrachten hinterlassen. wer mehr über sie wissen möchte, der kann sich ihre webseite anschauen und hier gibt es bilder von der ausstellungseröffnung.

bis zum 8.8.2015 kann man gucken kommen, mi – fr 15h bis 19h und sa 11h bis 16h.